Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Korsika Paradisu Banner

Camping La Baie des Voiles, Porto-Vecchio

> Zurück zum Korsika-Campingverzeichnis

Eigentlich ein schöner Platz mit alten Bäumen und vor allem für Zelte sehr lauschigen kleinen Parzellen zwischen großen Steinblöcken mit garantiert viel Schatten. Man kann auch direkt "bord de mer" stehen, allerdings waren wir etwas verblüfft über das "Meer" an dieser Stelle: man ist so tief drin im Golf von Porto Vecchio (genauer: Golfo di Sogno), dass man  das offene Meer überhaupt nicht sehen kann, sondern sich eher so fühlt wie an einem See. Das Wasser ist absolut wellenfrei und bräunlich und wegen der fehlenden Durchmischung auch früh im Jahr schon wärmer als anderswo. Für Kinder ist der Campingstrand auch deshalb gut geeignet, weil der Einstieg sehr seicht ist. Aber wenn man andere korsische Strände mit klarem blaugrünen Wasser und "richtigem" Meerblick gewöhnt ist, fehlt einem da doch etwas. Außerdem weist ein großes Schilfgebiet am einen Ende des Strandes auf ein stehendes Gewässer hin, was uns spätestens bei dem Versuch klar wurde, in der Dämmerung am Strand die in der gegenüber des Campings gelegenen Pizzeria gekauften Pizze zu verzehren (gut, aber teuer): man kam schier nicht zum Essen vor lauter Schnaken, die richtig um uns herumschwirrten, und trotz eiligen Einreibens mit Schnakenmittel (während dessen die Pizze kalt wurden...) waren vor allem die Kinder nach kürzester Zeit komplett verstochen. Da wussten wir auch, warum außer uns kein Mensch am Strand zu sehen war und sich alle in ihren Womos und Bussen verschanzt hatten! Im übrigen sind die vordersten Reihen am Ufer hauptsächlich mit Dauercampern belegt, unter deren misstrauischen Blicken wir uns als "Durchreisende" schon fast wie Eindringlinge vorkamen. Unser Fall war das nicht, so dass wir trotz unseres privilegierten Erste-Reihe-Platzes gleich am nächsten Morgen weiterzogen.

 

 

Sanis sind in Ordnung, aber in der Nebensaison nur zum Teil geöffnet; kein Laden. 2 km nördlich die Straße entlang kann man in einem Zelt-Straßenmarkt einkaufen, allerdings angesichts der dortigen Apothekenpreise lieber nur Brot...

Camping geöffnet von Mai bis September. Wenn man abends anreist, kann es allerdings sein, dass man nicht mehr reinkommt, zumindest in der Nebensaison - wir hatten das Glück, dass der Besitzer, der eigentlich schon gegangen war (es war kurz vor 20.00), zufällig nochmal auftauchte, als wir gerade weiterfahren wollten - die Schranke war nämlich zu, also nix mit Stellplatz suchen und am nächsten Morgen anmelden...

Kritik von Ruth Mader, 17. 6. 2010

 

Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles Camping La Baie des Voiles
Camping La Baie des Voiles  

 

 

Lage des Camping La Baie des Voiles


Camping La Baie des Voiles auf einer größeren Karte anzeigen

 

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Camping Merendella Korsika

 

Camping U Farniente Bonifacio

 

Camping La Pinède Calvi

 

Camping Les Castors in Calvi Korsika mit Wasserrutsche

 

Camping Calvi

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Elba Urlaub

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu