Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Korsika Paradisu Banner

Gravona

zurück zur Übersicht

Gravona 1

Anfahrt: Von Ajaccio aus fährt man auf der N193 Richtung Bastia und biegt rund 1 km vor dem Schildkrötenpark auf die D129 ab. Nach 250 m erreicht man die Pont de Carbuccia, wo man das Auto abstellt.

Fussweg: Vor der Brücke führt auf der rechten Seite ein Pfad hinunter zur Badestelle.

Gravona 2

Anfahrt: Von Corte aus fährt man auf der N193 Richtung Ajaccio und überquert dabei den Col de Vizzavona. Am Ortseingang von Bocognano biegt man nach rechts auf eine schmale Kommunalstrasse ab (Schild Richjusa, Busso). Nach einem knappen Kilometer folgt eine scharfe Linkskurve und nach weiteren 500 Metern hat man den Parkplatz am Ende der Strasse erreicht. In der Hochsaison ist hier viel los, da mehrere Outdoor-Firmen Canyoning-Touren in der Richjusa-Schlucht anbieten.

Fussweg: Vom Parkplatz (man beachte das sehr witzig übersetzte Schild, welches vor den Gefahren in der Richjusa warnt) aus steigt man hinunter zum Fluss Gravona und folgt ihm direkt im Flussbett aufwärts. Es bieten sich mehrere Bademöglichkeiten.

 

Casamundo Korsika Urlaub

 

Korsika Gravona Korsika Gravona
Korsika Gravona Korsika Gravona

 


Gravona auf einer größeren Karte anzeigen

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Arco Plage - Ferienwohnungen mit traumhafter Sicht auf den Golf von Valinco

 

Camping Merendella Korsika

 

Camping U Farniente Bonifacio

 

Camping La Pinède Calvi

 

Camping Les Castors in Calvi Korsika mit Wasserrutsche

 

Camping Calvi

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Elba Urlaub

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu