Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Korsika Paradisu Banner

Manganellotal

zurück zur Übersicht

 

Anfahrt: Von Corte aus auf der N198 Richtung Ajaccio. 5 km nach Vivario biegt man rechts auf die schmale D23 nach Canaglia ab und erreicht den Ort nach weiteren 4 km. In der Hochsaison ist es empfehlenswert, schon vorher zu parken, da der winzige Parkplatz im hinteren Teil des Dorfes nur wenigen Fahrzeugen Platz bietet.

Fussweg: Zu Fuss folgt man dem markierten Weg westwärts (Mare a Mare Variante), welcher anfangs noch eine Piste ist. Man folgt ziemlich genau dem Flusslauf und kann jederzeit für ein Bad hinuntersteigen. Nach etwas mehr als einer Stunde erreicht man die Cascade de Meli. Bald danach gelangt man zur Tolla-Brücke, bei der man auf den Fernwanderweg GR20 stossen. Um die schönsten Becken zu erreichen, folgt man diesem Weg nordwestwärts.

 

Casamundo Korsika Urlaub

 

Korsika Manganellotal Korsika Manganellotal
Korsika Manganellotal Korsika Manganellotal
Korsika Manganellotal  

 


Manganellotal auf einer größeren Karte anzeigen

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Arco Plage - Ferienwohnungen mit traumhafter Sicht auf den Golf von Valinco

 

Camping Merendella Korsika

 

Camping U Farniente Bonifacio

 

Camping La Pinède Calvi

 

Camping Les Castors in Calvi Korsika mit Wasserrutsche

 

Camping Calvi

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Elba Urlaub

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu