Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Korsika Paradisu Banner

Vivaggio

zurück zur Übersicht

 

Achtung! Seit 2015 ist das Baden im Vivaggio untersagt!

 

Anfahrt: Von Bonifacio aus fährt man auf der N196 Richtung Propriano/Ajaccio. Man kommt am Abzweiger nach Figari vorbei und biegt knapp 1.4 km später nach rechts auf die D22 ab. Nach weiteren 3.5 km erreicht man eine Kreuzung, wo man schräg links auf die schmale Strasse nach San Gavino abbiegt. 2 km weiter ist der kleine und sehr schmucke Ort erreicht. Das Auto stellt man am besten an der Strasse am Ortseingang ab.

Fussweg: Man durchquert den Ort in westlicher Richtung. Das Strässchen wird zur Piste und führt durch einen Olivenhain. Die Piste wird schliesslich immer schmaler und so zu einem Weg. Folgt man diesem immer geradeaus, gelangt man in 20 Minuten zum Fluss. Mehrere Male führen rechts weitere Wege ab. Folgt man einem solchen, gelangt man an einer höheren Stelle zum Bach. Man kann aber auch von unten her direkt im Wasserlauf hochsteigen.

 

Casamundo Korsika Urlaub

 

Korsika Vivaggio Korsika Vivaggio

 


Vivaggio auf einer größeren Karte anzeigen

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Camping Merendella Korsika

 

Camping U Farniente Bonifacio

 

Camping La Pinède Calvi

 

Camping Les Castors in Calvi Korsika mit Wasserrutsche

 

Camping Calvi

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Elba Urlaub

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu