Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Korsika Paradisu Banner

Korsischer Wein

Auf Korsika gibt es 8 Wein-Anbaugebiete. Das bekannteste unter ihnen ist sicherlich Patrimonio. Um Informationen über ein Gebiet sowie eine Liste der Winzer zu erhalten, klicke man einfach auf eine Region der Karte:

 

Weinregionen Korsikas Cap Corse Patrimonio Calvi Ajaccio Sartène Figari Porto-Vecchio Corse Corse

Die Weinregionen von Korsika

AOC Corse - Coteaux du Cap Corse

Das Cap Corse ist in erster Linie bekannt für die süssen Muscat-Weine (Muscat du Cap Corse), die allerdings auch im Gebiet Patrimonio und auf der Ostküste produziert werden. Aber auch die Weissweine und Rosés sind hervorragend und begleiten ausgezeichnet einen Fisch oder eine Languste, beispielsweise im malerischen Centuri-Port.

Jedes Jahr am ersten Wochenende des Monats Juli findet in Luri das korsische Weinfestival statt. Nahezu alle Winter der Insel sind dann anwesend und lassen ihre Weine degustieren.

 

Weingüter des Cap Corse

Domaine Gioielli Domaine Pieretti Clos Nicrosi
Domaine de Pietri    

 

Casamundo Korsika Urlaub

AOC Patrimonio

Patrimonio ist das bekannteste Weinbaugebiet der Insel und hat auch als erstes im Jahre 1968 das AOC-Prädikat erhalten. Die Rebergen erstrecken sich von durch die ganze Conca D'Oru bis hinunter zu den markanten Kalkfelsen, in die Désert des Agriates und sogar bis zur Küste des Cap Corse. Hier werden jährlich auf 388 ha 10'000 hl Wein produziert.

 

Weingüter des Patrimonio

Orenga de Gaffory Domaine Giacometti Domaine Aliso Rossi
Domaine Novella Domaine Boccheciampe Domaine San Quilico
Domaine Leccia Domaine Giudicelli Cave Brizi
Domaine Catarelli Domaine Gentile Domaine Montemagni
Clos Clementi Clos Marfisi Domaine Pastricciola
Clos de Bernardi Clos Diminici Domaine Lazzarini
Clos Signadore Clos Teddi  

AOC Corse - Calvi

In der Region Calvi werden auf einer Fläche von 53 ha jährlich 1350 hl Wein produziert. Das entspricht lediglich einem Ertrag von rund 25 hl pro Hektare, womit dieses Gebiet deutlich unter dem maximalen Ertrag von 45 hl/ha liegt.

 

Weingüter der Region Calvi

Domaine Culombu Clos Landry Domaine de la Signoria
Domaine Orsini Domaine de la Figarella Camellu
Domaine d'Alzipratu Clos Reginu Domaine Renucci
Clos Petra Rossa Domaine de l'Ostriconi  

AOC Ajaccio

Das Anbaugebiet von Ajaccio (Appellation Ajaccio Controllé) ist das Königreich der Sciaccarellu-Traube. Im Jahre 1984 erhielt das Gebiet das AOC-Prädikat. Auf einer Fläche von 220 ha werden jährlich zirka 7000 hl Wein produziert. Hier befindet sich auch das höchstgelegene Weingut der Insel, das Clos d'Alzeto, dessen Weine wirklich hervorragend sind.

 

Weingüter der Region Ajaccio

Clos d'Alzeto Compte Peraldi Domaine Martini
Clos Ornasca Clos Capitoro Domaine Alain Courrèges
Domaine Pratavone Domaine Abbatucci Domaine Pietrella
AOC Corse - Sartène

Auf einer Fläche von 152 ha werden jährlich rund 4500 hl Wein produziert. Besonders die Rotweine sind hier zu empfehlen.

 

Weingüter der Region Sartène

Domaine Fiumicicoli Domaine San Michele Santa Barba
Domaine Pero Longo Domaine San'Armetto Domaine Saparale

AOC Corse - Figari

Das Weingebiet von Figari hat die Ehre, das südlichste der Grand Nation zu sein. Und hier sollen auch die ersten Reben der Insel gepflanzt worden sein. Wegen zahlreichen Überfällen im frühen Mittelalter durch die Sarazenen wurde die Region verlassen. Erst vor rund 150 Jahren begann man wieder mit dem Weinbau. Heute werden auf 110 ha jährlich 3300 hl Wein produziert.

 

Weingüter der Region Figari

Domaine Tanella Clos Scarcone Domaine Pietra Bianca
Clos Canarelli Domaine de la Murta  

AOC Corse - Porto-Vecchio

In diesem kleinen Weingebiet wird auf 120 ha Wein angebaut. In den Siebzigerjahren war es noch das 12fache!

 

Weingüter der Region Porto-Vecchio

Domaine de Solenzara Fior di Lecci Domaine de Torraccia
Domaine Granajolo    

AOC Corse

Schon seit der Antike wird auf der bis zu 12 Kilometer breiten Ostküste Wein angebaut. In den Sechzigerjahren wurden hier die Algerierfranzosen angesiedelt, welche den Weinanbau im grossen Stil betrieben. Die Qualität war dementsprechend tief. Auch heute noch haftet ein schlechter Ruf an den Ostküsten-Weinen. Dies ist aber mittlerweile nicht mehr angebracht. Zwar wird immer noch überdurchschnittlich viel Wein in der Qualität Vins de Pays produziert, doch legen die Winzer auch hier wieder viel Wert auf Qualität und so gibt es auch schon zahlreiche AOC-Weine. Der bekanntest Wein der Ostküste ist sicherlich der Président, der aus der Region Aléria stammt.

 

Weingüter der Region Ostküste

Cave de la Marana Casinca Domaine de la Ruche Foncière
Domaine Vico Domaine Musoleu Domaine Casabianca
Domaine de Piana Clos d'Orléa Domaine du Mont St-Jean
Cave d'Aghone Samuletto Cave d'Aleria (Président) U Sant'Antone
Domaine Aghje Vecchie    

 

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Arco Plage - Ferienwohnungen mit traumhafter Sicht auf den Golf von Valinco

 

Camping Merendella Korsika

 

Camping U Farniente Bonifacio

 

Camping La Pinède Calvi

 

Camping Les Castors in Calvi Korsika mit Wasserrutsche

 

Camping Calvi

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Elba Urlaub

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu