Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Punta Castellucciu

Punta Castellucciu (Monte Senino)

Punta Castellucciu

Anforderungen: Kurze, aber steile Wanderung

Hinweg: 50 min

Rückweg: 45 min

Ausrüstung:Wanderschuhe, Wasser

Achtung: Die Wanderung auf die Punta Castellucciu ist sehr steil und für Kinder absolut nicht geeignet.

 

Anfahrt: Von Porto aus fährt man auf der D81 Richtung Galéria/Calvi. Nach 22 km parkt man das Auto auf dem Col de la Croix (Bocca a Croce).

 

Wanderung: Vom Parkplatz aus folgt man der Piste in westlicher Richtung. Nach 10 Minuten, hier führt diese abwärts, zweigt man nach links auf einen Weg ab. Diesem folgt man weitere 10 Minuten, ehe der Weg dann steil wird. Glücklicherweise ist er mit Steinmännchen sehr gut markiert. Nach einem steilen und teilweise rutschigen Aufstieg von rund 30 Minuten, von wo aus man immer wieder einen schönen Ausblick auf die Bucht von Girolata geniesst, erreicht man den Gipfel. Dort stösst man auf Überreste einer prähistorischen Siedlung.

Wer noch nicht genug hat, folgt den Steinmännchen weiter bis auf den Monte Senino, der mit seinen 618 m Höhe die Punta Castellucciu um 33 m überragt.

 

Punta Castellucciu Punta Castellucciu
Punta Castellucciu Punta Castellucciu
Punta Castellucciu Punta Castellucciu
Punta Castellucciu Punta Castellucciu
Punta Castellucciu  

 

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Arco Plage - Ferienwohnungen mit traumhafter Sicht auf den Golf von Valinco

 

Camping Merendella Korsika

 

Camping U Farniente Bonifacio

 

Camping La Pinède Calvi

 

Camping Les Castors in Calvi Korsika mit Wasserrutsche

 

Camping Calvi

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Elba Urlaub

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu